Menu

Tag: NZZ

DIE NEUSTEN ENTWICKLUNGEN – Coronavirus in Deutschland: Malta und die Algarve gelten ab Sonntag nicht mehr als Risikogebiet, Hamburg will Ausgangsbeschränkung aufheben

Das Robert Koch-Institut hat am Samstag 15 685 Neuinfektionen und 238 neue Todesfälle gemeldet. 4669 Intensivbetten sind mit Covid-19-Patienten belegt, 2767 Betten sind frei. Eine Erstimpfung haben 26,2 Millionen Menschen erhalten. Davon sind rund 7,4 Millionen bereits vollständig geimpft.

DIE NEUSTEN ENTWICKLUNGEN – Coronavirus in Deutschland: Der Bundesrat billigt Lockerungen für Geimpfte und Genesene, Peter Altmaier stimmt versehentlich für die Patentfreigabe von Impfstoffen

Das Robert Koch-Institut hat am Freitag  18 485 Neuinfektionen und 284 neue Todesfälle gemeldet. 4768 Intensivbetten sind mit Covid-19-Patienten belegt, 2838 Betten sind frei. Eine Erstimpfung haben 25,5 Millionen Menschen erhalten. Davon sind rund 7,1 Millionen bereits vollständig geimpft.

DIE NEUSTEN ENTWICKLUNGEN – Coronavirus in Deutschland: Deutscher Lehrerverband kritisiert das Aufholprogramm für Kinder, die Ausgangssperren bleiben nach Entscheid des Bundesverfassungsgerichts in Kraft

Das Robert Koch-Institut hat am Donnerstag 21 953 Neuinfektionen und 250 neue Todesfälle gemeldet. 4828 Intensivbetten sind mit Covid-19-Patienten belegt, 2711 Betten sind frei. Eine Erstimpfung haben 24,5 Millionen Menschen erhalten. Davon sind rund 7 Millionen bereits vollständig geimpft.

DIE NEUSTEN ENTWICKLUNGEN – Coronavirus in Deutschland: Habeck fordert Präzisierungen beim Gesetzesentwurf über die Rechte von Geimpften, Justizministerin Lambrecht will noch diese Woche darüber entscheiden

Das Robert Koch-Institut hat am Dienstag 7534 Neuinfektionen und 315 neue Todesfälle gemeldet. 5011 Intensivbetten sind mit Covid-19-Patienten belegt, 3146 Betten sind frei. Eine Erstimpfung haben 23,5 Millionen Menschen erhalten. Davon sind rund 6,7 Millionen bereits vollständig geimpft.